Top Broker Bonus

markets.com Erfahrungen

markets.com Erfahrungen
markets.com auf einen Blick
  • Kostenloses Demokonto
  • Maximaler Hebel von 1:50
  • Niedrige Spreads
  • Keine Kommissionsgebühren

Jetzt Depot bei Markets.com Eröffnen

markets.com Erfahrungen & Übersicht

markets.com Erfahrungen2008 gegründet, gehört Markets.com heute zu den international tätigen Brokern mit einem stetig wachsenden Kundenstamm. Markets.com hat seinen Sitz auf der Insel Zypern und bietet seinen Tradern den Handel mit Aktien, Währungen, Rohstoffen und CFDs an. Markets.com wurde mehrfach ausgezeichnet und bekam unter anderem einen Preis für den besten Kundenservice und auch den renommierten London Investor Show Forex Award.

Der Broker aus Nikosia bietet eine große Auswahl an Handelsprodukten sowie einen Kundenservice in 34 Sprachen.

Die Einlagensicherung bei Markets.com

Die Einlagensicherung bei Markets.com ist einer der wenigen Kritikpunkte. Zwar unterliegen Broker, die ihren Sitz auf Zypern haben, den Richtlinien der Europäischen Union, aber anders als Broker, die ihren Sitz in England oder Irland haben, ist die Einlagensicherung deutlich niedriger.

Markets.com bietet seinen Kunden eine Einlagensicherung von lediglich 20.000 Euro pro Kunde an, alle Beträge, die darüber hinaus gehen, sind nicht mehr abgesichert.

Die Markets.com Regulierung

Wie alle anderen Broker mit Sitz auf der Mittelmeerinsel, so wird auch Markets.com von der staatlichen Finanzbehörde CySEC und darüber hinaus auch durch die BaFin reguliert.

Das Demokonto bei Markets.com

Markets.com bietet seinen Tradern ein kostenloses Demokonto an, das für den Zeitraum von 30 Tagen genutzt werden kann. Auf diesem Demokonto sind 100.000 Euro „Spielgeld“, mit dem der Trader unter realen Bedingungen handeln kann. Wird ein echtes Handelskonto eröffnet, dann bekommt der Trader 25 Euro ohne Einzahlung.

Das Mini-Konto bei Markets.com kann mit einer Mindesteinzahlung von 100,- Euro eröffnet werden. Es folgt das Standardkonto mit einer Einzahlung von mindestens 2.500 Euro und das VIP-Konto, auf das mindestens 20.000 Euro eingezahlt werden müssen.

Der Markets.com Kundenservice

Markets.com kann vor allen Dingen mit einem sehr guten Kundenservice überzeugen. Trader die Fragen haben, können den Broker rund um die Uhr per Fax oder Mail erreichen, denn das Kundendienstzentrum ist 24 Stunden besetzt. Es gibt einen Live-Chat und eine kostenlose Telefonnummer für Trader, die Fragen haben.

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, kompetent und auch ehrlich, denn wenn eine Frage nicht beantwortet werden kann, dann wird der Trader sofort mit einem der zuständigen Abteilungsleiter verbunden.

Die Markets.com Fortbildung

Auch wenn es um die Fortbildung geht, dann hat sich Markets.com für seine Trader einiges einfallen lassen. So gibt es zum Beispiel ein e-Book, das kostenlos heruntergeladen werden kann. Es gibt Webinare zu unterschiedlichen Themen, die jeder Trader in Anspruch nehmen kann, und auch die zahlreichen Videos sind allen Tradern kostenfrei zugänglich.

Wer möchte, der kann an einem Workshop oder an Seminaren teilnehmen, die von erfahrenen Referenten geleitet werden.

Das Markets.com Fazit

Für alle, die noch keine Erfahrungen im CFD oder Forex Handel haben, ist Markets.com mit seinem umfangreichen Angebot, seinen einfach zu handhabenden Plattformen und geringen Mindesteinzahlungen nur zu empfehlen. Verschiedene Kontomodelle machen es möglich, dass jeder das passende Konto findet, und auch der Kundenservice sowie die Fortbildung lassen bei dem Broker aus Zypern keine Wünsche mehr offen

Aktien
Binäre Optionen
Aktien CFDs
Index CFDs
Forex
Futures
Optionen
Rohstoffe
ETFs
ETNs
Anleihen
Fonds
MetaTrader
WebTrader
Mac Software
MobileTrader
DE30
Dow Jones3 Punkte
EUR/USDab 1,6 Pips
Gold0,05
Öl0,03
Deutsche-Aktien
US-Aktien

Jetzt Konto bei markets.com Eröffnen

markets_com

Keine Erfahrungsberichte

    Schreibe einen Erfahrungsbericht

    0
    0
    0
    0
    Gesamtbewertung 0

    (Hiermit akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedinungen von fxbrokervergleich.de und bestätige hiermit älter als 18 Jahren zu sein.)